Begegnungen im Kirchenraum - Impulstag für Kirchenführer und Interessierte

Leonardikirche Krummennaab
Malerei in der Ägidienkirche Thumsenreuth

St. Leonhard in Krummennaab und St. Ägidius in Thumsenreuth sind die Simultankirchen des Jahres 2018. Grund genug, die beiden wunderschönen alten Gotteshäuser näher kennenzulernen.

Eingeladen sind alle Interessierten, egal, ob sie schon Erfahrungen mit Kirchenführungen gemacht haben oder das Thema neu für sich entdecken wollen.
Mit verschiedenen Kirchenpädagogischen Methoden wollen wir uns die Schätze dieser Kirchen erschließen.

Prag-Reise für Jugendliche

Vom 20.-23. September 2018 gibt es ein gemeinsames Wochenende in Prag für Jugendliche aus Deutschland und Tschechien: Das Medienwochenende "ANDERS".

Die Gruppe ist zu Gast auf dem alten Vierseithof Toulcuv Dvur, der mitten im Plattenbauviertel Hostivař mit alten Nutztierrassen, Bauerngärten und vielfältigen Angeboten Umweltbildung betreibt.
Von hier aus tauchen die Jugendlichen ein in die reiche deutsch-tschechisch-jüdische Geschichte der Stadt Prag. Mit im Gepäck sind topaktuelle I-Pads  und Videoschnitt-Software des Jugendmedienzentrums T1. Damit hält die Gruppe ihre Eindrücke fest und produziert Videos und Bilder dieser unvergesslichen Fahrt. Übrigens: Weil diese Fahrt aus Mitteln der EU gefördert wird, ist die Teilnahme kostenlos!

Weitere Infos und Anmeldung bei Tanja Fichtner, Referentin für Gedenken und Versöhnung

Abenteuerwanderung "Grenzgänge" für Jugendliche

Verlassene Dörfer und verfallene Schlösser, geheimnisvolle Pfade und die Reste des Eisernen Vorhangs - das bayerisch-böhmische Grenzgebiet birgt viele Geheimnisse. Eine deutsch-tschechische Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen macht sich vom 06.-09.09.2018 auf Spurensuche. Zu Fuß. Unterwegs treffen sie Menschen, die spannende Geschichten über das Leben im Grenzland früher und heute erzählen können. Alles wird mit Kamera und Tablet dokumentiert. Ein ganz besonderes Abenteuer! Anmeldungen und weitere Infos bei Tanja Fichtner, Projektreferentin für Gedenken und Versöhnung

Evang. Bildungswerke arbeiten zusammen

Die Evangelischen Bildungswerke in den Dekanaten Weiden und Sulzbach-Rosenberg arbeiten seit einiger Zeit verstärkt zusammen. Dadurch können zahlreiche Synergien genutzt werden. Gefördert wird die Zusammenarbeit nun auch durch eine personelle Neuerung:

Diplom-Religionspädagogin Bettina Hahn ist seit 2014 als Projektmitarbeiterin für das Evangelische Bildungswerk Weiden tätig. Seit 1. März ist sie außerdem Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin des EBW im Dekanat Sulzbach-Rosenberg.

Abschied aus der Oberpfalz

Seit Mitte Mai ist es offiziell: Pfarrer Michael Kelinske verlässt zum 1. November die Pfarrei Plößberg und wechselt auf die 2. Pfarrstelle in Lohr am Main. Seit September 2014 betreut er als Pfarrer im Probedienst die 700 Evangelischen rund um Plößberg, Püchersreuth und Wildenau. Nun ist es Zeit für einen Wechsel.
Doch die Entscheidung hat sich der Seelsorger nicht leicht gemacht: „Vieles gefällt mir hier und manches werde ich sehr vermissen.

Neu: SOUL SEARCHER

Bist Du zwischen ca. 25 und 40 Jahren alt? Hast Du Interesse an gesellschaftlichen und spirituellen Fragen? Wir sind eine kleine Gruppe junger, berufstätiger Erwachsener, die sich als evangelische Christen gerne über Glaubens- und Lebensfragen austauschen möchte.

Bei einem Abendimbiss und einem kurzen thematischen Impuls wollen wir ins Gespräch kommen. Wir treffen uns in der Regel am 1. und 3. Samstag im Monat zwischen 18 und 20 Uhr. Termine für den Sommer 2018: 19. Mai, 9. Juni, 23. Juni, 7. Juli

Alle in einem Boot

Hintergründe für Flucht und Kriege in Afrika und Syrien: Das Evangelische Bildungswerk Weiden und die Katholische Erwachsenenbildung Neustadt-Weiden laden vom 30. Juni bis 1. Juli zu einer Informationsveranstaltung ein. Jörg Barandat, Führungsakademie der Bundeswehr Hamburg, beleuchtet die internationalisierten Bürgerkriege in Syrien und im Irak und versucht eine Einordnung.

Gott liebt das Leben – Segensfeier in der Schwangerschaft

Dreimal jährlich laden Prädikantin Sabine Dachauer und Pastoralreferent Helmut Brandl von der Klinikseelsorge zu einer ganz besonderen ökumenischen Segensfeier ein. Unter dem Motto „Gott liebt das Leben“ sind alle Mütter und Väter noch ungeborener Kinder in die Kapelle des Klinikums Weiden eingeladen. Die nächste „Segensfeier in der Schwangerschaft“ findet statt am Mo, 25. Juni, 18 Uhr.

Flosser Amt auf Facebook

Die vier Gemeinden des Flosser Amtes (Floß, Flossenbürg, Plößberg und Vohenstrauß) arbeiten eng zusammen und sind nun auch mit einer gemeinsamen Facebook-Seite im Internet zu finden. Wenn Sie aus der Region kommen, dann schauen Sie doch mal rein!

Big Bang mit Bezirksposaunenchor

Die Big Bang-Church Night sorgte für eine volle Kirche

Am Samstag, den 21. April fand in der Weidener Markuskirche die "Big Bang-Brass Church Night" statt. Diese Aktion entstand in einer Kooperation des Bezirksposaunenchors Weiden mit dem Evangelischen Jugendwerk. Jugendgruppen aus dem gesamten Dekanat waren dazu angereist. Fetzige Bläserklänge erfüllten das Gotteshaus und bereicherten den Jugendgottesdienst zum Thema "Freude", den ein Team von Mitarbeitenden der Dekanatsjugend gestaltete. Im Anschluss sorgten zahlreiche Aktionen bei den Jugendlichen für gute Laune. Ein echter Erfolg!

Lieder, die Kreise ziehen

Lieder am Lagerfeuer gehören zum Zeltlager wie die Butter aufs Brot. Was aber tun, wenn es keine Liederbücher gibt? Denn dass 150 Kinder in der abendlichen Runde ihre Lieder auswendig zur Gitarre schmettern, ist eher unwahrscheinlich. Einige Mitarbeitende des Evangelischen Jugendwerks in Weiden ergriffen deshalb die Initiative und gestalten zur Zeit ein neues Liederbuch.

8 Tage Israel erleben

Entdecken Sie mit der Bibel in der Hand das Heilige Land. Verweilen Sie an Orten, die Abraham durchzogen hat und wo später Jesus mit seinen Jüngern in Wort und Tat wirkte. Pfarrer Herbert Sörgel aus Flossenbürg hat eine Bildungsreise nach Israel organisiert. Auf dem Programm stehen Besuche zahlreicher historischer Orte und Begegnungen vor Ort.

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Dekanat Weiden RSS